Dienstag, 4. Januar 2011

Happy new year!


Ein tolles, kreatives, spannendes und vor allem gesundes 2011 wünsche ich Euch!
Wir sind übrigens hier 'reingerutscht'...

...in der supertollen Stadt London! Okay, meine Beschreibung im letzten Post war nicht so toll.
Wir hatten typisch englisches Wetter mit Nebel und Nieselregen, nur am letzten Tag schien die Sonne für uns. Aber gestört hat es nicht. Wir haben die Tower Bridge überquert, den Big Ben gehört, mal wieder englisch gesprochen, sind reichlich mit der Tube und den roten Doppeldeckern unterwegs gewesen, haben in Notting Hill gefrühstückt, sind die Portobello Road entlang gelaufen, haben die Dinosaurier im Naturhistorischen Museum begrüßt und die Fotoausstellung dort bestaunt, sind im Richmond Park auf Pirsch gegangen (Rotwild und Flugzeuge), haben Fish' n Chips gegessen und Jamie Olivers Restaurant besucht. Außerdem ganz viel Zeit mit unseren Freunden verbracht und perfekte Gastfreundschaft genossen. Alles in allem 5 wundervolle und spannende Tage in einer tollen Metropole.

Wer jetzt noch Lust hat ein wirklich beeindruckendes Feuerwerk zu sehen, schaut sich noch den Film an. Wir haben es auch 'nur' um Mitternacht im TV gesehen, für 'live' war es uns zu voll und zu eng. Aber zwei Tage vorher sind wir zufällig genau um 12:00 Uhr mittags zum Schlag des Big Ben zur 'Generalprobe' an der Themse entlangspaziert und haben das Musikspektakel in Konzertlautstärke (ohne die Lightshow) genossen. Ein irres Gefühl!



Übrigens, links fahren war gar nicht so schlimm!

Liebe Grüße
Britta

Kommentare:

rosenschön hat gesagt…

Liebe Britta,

ein frohes neues Jahr.

Ich fliege mit meiner Tochter Ende April nach London. Die Flüge hatten wir schon längst gebucht und jetzt sind wir zufällig während der königlichen Hochzeit in London. Hoffentlich ist nicht alles abgesperrt!!

Herzliche Grüße

Britta

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Britta,

erst einmal ein glückliches neues Jahr!
Ich war noch nie in London, aber wenn die Kinder größer sind werden mein Mann und ich das sicher nachholen...und dann werde ich auf jeden Fall auch bei Jamie Oliver vorbei schauen! :-)

ganz liebe Grüße Melanie