Freitag, 11. Februar 2011

Nur für mich...

...oder me made zum Ersten am 11ten....
schon jetzt heiß geliebt und gern getragen (deshalb auch die Tragefalten).



Am besten gefallen mir die Svarowskyglitzis am Wildfang...deshalb hier noch einmal in Großaufnahme.
Mangels Fotografen mußte nun meine Schneiderpuppe herhalten.

Ein gemütliches, schlichtes Langarmshirt nach dem Fanö Schnitt von Farbenmix genäht. Ich habe es ein wenig weiter ausgestellt unten und an den Ärmeln. Der Stoff ist ein kuschliger Doubleface von Hilco.
So, der Anfang ist gemacht!
Liebe Grüße
Britta

Kommentare:

Willow hat gesagt…

Das ist ja dermaßen allerliebst :-)
Als Näh-Newbie bin ich total begeistert und hoffe das ich das auch irgendwann mal kann :-)

Viele Grüße und eine schönes WE
Willow

Andrea hat gesagt…

Schöööööööön! Gefällt mir sehr. ich glaub die Datei ist genau das was ich suche...wenn ich das so sehe. na dann ran an die Maschinchen...ich mag mehr sehen!
Grüßle Andrea

emily fay hat gesagt…

...der ist wirklich sehr sehr schön...gerade weil er mal nicht so bunt ist;)

lg Marion

hellys sternschnuppen hat gesagt…

Super gemütlich und dabei superschön. Der rot-weiß-karierte Hirsch mit Glitzies macht sich einfach perfekt auf dem grauen Shirt.
LG,
Ute.

Maaike hat gesagt…

beautiful deer you have put on that sweater! Love the design...
Maaike