Dienstag, 12. Januar 2010

Hach, ich bin ganz verliebt...

...in diese süßen Filzpantoffeln!
...und meine kleine Prinzessin auch!

Die Vorlage habe ich in einer bekannten Mädchen Zeitschrift entdeckt (zufällig genau in der richtigen Größe) und ganz zufällig hatte ich sogar Filz in der benötigten Stärke (3 mm) im Haus.
Und an Ideen zur Verzierung mangelt es ja eh nicht.

Bestimmt gibt's demnächst noch das eine oder andere Paar zu sehen, den Filz habe ich nämlich noch in rosa und pink :-) und jede Menge Stickdateien, die noch ausprobiert werden müssen.

Hat vielleicht jemand einen Tip für mich, wie man die Sohle rutschfest und ein wenig strapazierfähiger bekommt?

Posted by Picasa

Kommentare:

Emily & Connor- made by Mama hat gesagt…

Oh wie süüüüß!
Die sehen ja toll aus.
LG Maya

Andrea hat gesagt…

oh nein...kreisch ...sind die süüüss!!!

GLG Andrea

annix hat gesagt…

Liebe Britta, die sind wirklich allerliebst, supersüss!!!! Ich glaube, die machen süchtig :-)))) Du, für die Sohle gibt es doch so eine Tinktur / Farbe, mit der du auch so Punkte wie bei den Antistopsocken auftragen kannst. Allerdings weiss ich grad nicht, wie sie heisst, du müsstest mal in einem Bastelladen oder Handarbeitsgeschäft fragen.

GLG Anja

Sandra hat gesagt…

Hallo Britta,
die Puschen sind super süß geworden.Es gibt eine Latex Farbe der Firma Regis mit Schablone dabei,die ist für gestrickte Socken gedacht.Damit kannst du Stopper drunter pinseln,oder es gibt im Bastelgeschäft die Plusterfarbe,damit funktioniert das auch.Einfach aufmalen,trocknen lassen und mit dem Fön aufplustern.
Ich hoffe ich konnte helfen.
GLG Sandra

nicoleboxer hat gesagt…

super schön......´
und absolut einmalig...

GLG Nicole

Marion (SiMa) hat gesagt…

Wow, die sehen wunderschön aus !
Wie wäre es, wenn du als Sohle gleich die rauhe Seite von Leder verwendest (also gedoppelt, oben Filz - unten Leder)

GLG Marion

LinVins hat gesagt…

Hallo, supersüße Pantoffeln! Ich würde es entweder mit Latexmilch versuchen, die kann man unter die Sohle streichen und wir dann fest. Oder eine Ledersohle zusätzlich nehmen (die raue Seite nach unten, also auf den Boden) die ist rutschhemmend.

Liebe Grüße
Kirsten

kleine_Rebecca hat gesagt…

Die sind ja wirklich zuckersüß. Die sehen aus wie die von "Adelheid - Werkstatt des wahren Glücks" (oder so ähnlich).

My little cottage hat gesagt…

Die Puschen sehen toll aus.
Ich nehme für die Puschen den Stoff mit Gumminoppen von Funfabric.com.
guck da mal rein, ist nicht zu teuer ;)

GLG Jutta

hyggelig hat gesagt…

Genau.. den Plusterfarbentipp wollte ich dir auch eben geben, liebe britta..

hast du zeit am 30. Januar zum Traumtreffen bei Dana zu kommen? Würde mich freuen Dich wiederzusehen..
lieben gruß
stephi

Zauberstern-Design hat gesagt…

Die sind ja süüüüüüüüüüüüüüüüüssss.

Würd ich sofort anziehen.

GLG Nicole

Andrea hat gesagt…

Oh Britta,
die sind ja zum klauen niedlich! Die würde ich auch anziehen....wenn es die in der 43 geben würde;-)))))
GGGLG Andrea

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Britta,

ich bin auch ganz verliebt in deine Pantoffeln, die sind einfach nur niedlich!
Tja und gute Tipps hast du ja schon bekommen, ich hätte sowieso bloß einen für dich gehabt...frage Kirsten! ;-)

liebe Grüße Melanie

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Ohhhh Britta die sind ja zuckerrrsüüüß:-))
ich will auch solche:-))
♥-liche Grüße
Biggi

A L A L I D A hat gesagt…

Oh sind die süß!!!! Kannst Du mir verraten aus wlecher Zeitschrift Du den Schnitt hast?
Meine E-Mail: alalida@gmx.de
Liebe Grüße
Lidia

Anonym hat gesagt…

Hallo!
Die Filzpuschen sehen klasse aus! Gibt es dafür eine Anleitung würde die auch gerne machen!
Vielen lieben Dank!