Sonntag, 19. September 2010

Wir waren da...

...am Samstag beim Stoffmarkt in Hannover und das ist unsere Ausbeute...und ja wir haben noch etwas übrig gelassen :-)
den großen Stoffberg haben wir zu dritt geschafft (war gar nicht schwer).

Es war schön wie immer.
Anschließend haben wir noch lecker gegessen, seeehr nett geplaudert und (ein wenig) genäht.
Der Fokus lag eindeutig im Austausch, nicht in der Produktion :-).
Das Ergebnis zeige ich Euch dann morgen, mein Model hatte keine Lust heute und die Hose sah so allein sehr einsam aus.

Das war einfach m e i n Tag!

Vielen Dank Martina und Martina es war toll mit Euch und es ist so schön Freundinnen zu haben, mit denen man Leidenschaften teilen kann!

Heut war endlich (seit 3 Tagen) mal wieder die ganze Familie zusammen und wir haben den Sonntag zum 'Gammeltag' erklärt. Abends war ich dann noch mit meiner besseren Hälfte nett zum Hochzeitstagessen ausgegangen.

Was für ein entspanntes und schönes Wochenende nach dieser anstrengenden Woche mit hoffentlich genug Energie für die nächste nicht weniger anstrengende Woche....aber dann wird's besser...bestimmt!

Kommentare:

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Jaaaa, ich liebe solche Bilder! Wirklich! Ist es nicht toll, solche Einkäufe immer wieder zu betrachten? *g* Schön, dass ihr so viel Tolles gefunden habt. Ich bin gespannt, was du daraus machen wirst.

Viele Grüße und nachträglich alles Gute zum Hochzeitstag

Marion

Anonym hat gesagt…

Hallo Britta,

hab den Tag auch sehr genossen. Trotz der Tunika....Meine Stoffe warten sehnsüchtig auf Verarbeitung.Ich habe einen Apfel zum Applizieren gefunden. Also, der nächsten Amelie steht nichts mehr entgegen. Auch von deiner Trauzeugin und dem Angeheirateten alles Liebe zum Hochzeitstag. Ja, lang ist es her...