Montag, 31. März 2014

Letztes Wochenende...


...habe ich einen kleinen Ausflug in die Welt der Schnittkonstruktion unternommen.


In einem 3tägigen Kurs habe ich einen Grundschnitt für ein Oberteil nach meinen Maßen erstellt. Am letzten Tag haben wir diesen dann aus einem Probestoff genäht und letzte Anpassungen vorgenommen und auf den Schnitt übertragen. Es hat viel Spaß gemacht und ich habe viel gelernt. Aber ich war doch erstaunt, wieviel Rechnen, Zeit und Mühe in so einem Schnitt steckt. Ob ich mir nun aus dem Grundschnitt auch mein eigenes Modell entwickeln kann, weiss ich nicht. Ich glaube dazu muss man doch noch tiefer einsteigen. Aber ich kann jetzt Abnäher verlegen und mit meinem Grundschnitt die Passform fertiger Schnitte optimieren, das ist doch auch schon was :-)
Ich finde das Thema ziemlich spannend und werde auf jeden Fall 'dran' bleiben. Geplant ist ein weiterer Kurs vom Grundschnitt zum Modellschnitt und ich habe auch schon nach Büchern zur Schnittkonstruktion geschaut. Wenn jemand Tipps oder Empfehlungen hat, immer her damit!

Viele Grüße
Britta  

1 Kommentar:

Stephanie - unabhängige Stampin`Up Demonstratorin hat gesagt…

Liebe Britta,
Das hört sich ja wirklich spannend und aufregend an!
Hoffe es geht Euch allen gut! Wie sehen denn Eure Urlaubspläne aus? Ist FL mit dabei😉?
GGLG an alle
Stephanie