Sonntag, 21. Juni 2009

Genähtes


Manche Dinge dauern einfach länger. Diese Tini hat schon länger auf Vollendung gewartet, kennt Ihr das auch?! Umso schöner das Gefühl sie endlich am Modell zu sehen. Okay, ihr seht es nicht, ich werde ein gutes Wort einlegen und Bilder am Modell nachliefern. Jetzt muß nur die Sonne wiederkommen. Die Zipfel an den Seiten sind übrigens Bindebänder, so sitzt sie besser.

Kommentare:

Monika hat gesagt…

Bei mir warten auch noch so einige Ufos darauf, endlich fertig gestellt zu werden, wie wahrscheinlich bei vielen von uns ;-)

Deine Tini ist wunderschön geworden, und klasse, dass sie trotz der langen Nähzeit noch passt. Wäre sonst zu schade gewesen.

LG Monika

Andrea hat gesagt…

Der Tini-Schnitt liegt auch hier rum...*Räusper* Ich muß unbedingt mal wieder an die Maschine...hab ich doch so viele Ideen im Kopf!

Gefällt mir übrigens sehr! Und auch die drei Knuddelmonster!
GGLG Andrea

Marion hat gesagt…

Hallo Britta,

herzlich Willkommen in der Bloggerwelt :o) Schön, dass du es nun auch gewagt hast. Aber es ist keinesfalls ein Sprung ins kalte Wasser, denn du wirst sicher ganz ganz schnell von all den lieben Bloggerinnen eingespannt. So ist es mir vor ein paar Monaten auch gegangen.

Deine Monsterchen sind total knuffig geworden, und die Tini ist ebenfalls super. Die Idee mit den Bindebändern gwollte ich auch schon mal aufgreifen, denn die Weite ist bei der Tini ja immer recht beachtlich. Ich freue mich schon auf Fotos am Modell und werde gerne öfter vorbeischauen. Es wäre schön, wenn du einen Leserbutton einrichten könntest. Ich weiß nämlich nicht, wie ich sonst erkennen kann, ob es bei dir etwas Neues gibt.

Viele liebe Grüße
Marion

Andrea hat gesagt…

Huhu Britta!
Na klar kannst Du verlinken! Nehm Dich auch gleich in meine Regelmäßig-lesen-Liste auf.
GGLG Andrea