Donnerstag, 28. Juli 2016

Sommerzeit...


... ist Kleiderzeit.

Nachdem auch hier im Norden der Sommer vorbei geschaut hat, mussten unbedingt ein paar luftige Kleider her. Wie gut, das ich gerade Urlaub habe und letzte Woche ziemlich spontan ein neues Maschinchen bei mir eingezogen ist. Nach wirklich langer Bedenkzeit habe ich mir eine Overlockmaschine bestellt, die mir nun dabei hilft meine Stoffberge abzubauen.
Ich habe mich für den Schnitt Vlieland von Schnittreif entschieden, ein einfacher bequemer Schnitt, der schnell genäht ist.


Nachdem ich am Dienstag das erste Kleid fertig hatte und die Passform gut war, habe ich gleich drei weitere zugeschnitten und jeden Tag eines fertig genäht. So habe ich mich gleich an meine neue Maschine gewöhnt (zu der ich demnächst noch ausführlicher berichten werde), habe jetzt an warmen Tagen ein perfektes Kleid und endlich wieder das gute Gefühl etwas Fertiges in der Hand zu haben. Eins der Kleider hat meine Mutter bekommen, als verspätetes Geburtstagsgeschenk, die anderen werde ich hier noch zeigen. Mal schauen, mit welchem Schnittmuster ich demnächst in Serie gehe :-)


So bin ich nun zurück, wie ich vor einer ganzen Weile hier aufgehört habe, mit einem RUMS aus dem Urlaub.
Es ist schön, wieder dabei zu sein!

Bis die Tage...

Kommentare:

Hexalotta hat gesagt…

Hallo Britta,

Dein Kleid sieht wirklich toll aus!
Viel Spaß damit. Wollen wir hoffen, dass der Sommer noch ein wenig hier im Norden bleibt, dem ich nämlich auch seit wenigen Monaten angehöre :-)

VG
Hexalotta

Anonym hat gesagt…

schön wieder von dir zu lesen,
i gfrei mi
liebe grüße aus bayern
Bella B.